SG Hettingen-Inneringen – SGM TSV Ertingen/SV Binzwangen 0:1 (0:1)

Am vergangenen Samstag traf die SG auf den Aufsteiger Ertingen/Binzwangen.

Vor heimischer Kulisse legten beide Mannschaften eher verhalten los. Echte Torchancen waren Mangelware, und auch sonst gab es kaum nennenswerte Aktionen aus dem Spiel heraus. Und so war es dann auch eine Standardsitation, die den Gästen den Führungstreffer bescherte. In der 39. Minute trafen diese per Kopf nach einem Eckball. Auch nach der Pause konnte sich keine der beiden Mannschaften wirklich gut in Szene setzen. Der größte Teil des Spiels spielte sich im Mittelfeld ab.

Letztendlich stand dann erneut eine Niederlage der SG fest, und dass in einem Spiel, in welchem auch ein Punkt gerecht gewesen wäre.

Am kommenden Donnerstag trifft die SG dann in einem Nachholspiel auf die SGM Altshausen/Ebenweiler. Anpfiff ist in Altshausen um 19 Uhr.

Aufstellung SG: M.Teufel – J.Kempf, M.Lieb, J.Teufel, M.Holzmann – J.Funkenweh (F.Langer 82.), D.Teufel, L.Steinhart (F.Teufel 46.), J.Neuburger (A.Miller 57.), S.Steinhart (D.Holzmann 85.) – F.Dangel

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

SGHI on Facebook