Sitzung 2015

Protokoll zur Hauptversammlung SG Hettingen-Inneringen vom 26.06.2015 im Vereinsheim des TSV Hettingen.

Der 1. Vorsitzende Elmar Steinhart eröffnete um 20.00 Uhr die Hauptversammlung der SG H/I und begrüßte besonders die anwesende Bürgermeisterin Dagmar Kuster und die Stadträtin Gertrud Schüle. Auch konnte Elmar den neuen Trainer Michael Gläser begrüßen. Von der Vorstandschaft waren die Vorstandsmitglieder Volker Frey Schriftführer, Bernd Steinhart Jugendleiter und die beiden Beisitzer Markus Beck und Florian Flöß aus privaten Gründen entschuldigt.

Elmar Steinhart bat die Anwesenden zur Totenehrung sich von den Plätzen zu erheben und gedachte aller verstorbener Vereinsmitglieder der beiden Hauptvereine. Beim Bericht des Vorsitzenden Elmar Steinhart war der Dank an alle die sich in irgendeiner Form für die SG während des vergangenen Jahres einsetzten der Schwerpunkt. Auch ging der Dank an die Stadt für deren kooperative Zusammenarbeit. Dank an die Schiedsrichter, insbesondere an Hansi Wessner der die Jungschiedsrichter bewirbt und später auch begleitet.

Der vorgefertigte Bericht des Schriftführers Volker Frey wurde vom 2.Vorsitzenden Gerhard Flöß vorgetragen. Hier war der Schwerpunkt die Inhalte der Vorstandssitzungen und deren Ergebnisse.

Es folgte der Kassenbericht von Kassier Michael Kromer mit allen relevanten Einnahmen und Ausgaben. Den Schwerpunkt stellen hier die Ausgleichszahlungen der beiden Hauptvereine dar. Die Kasse wurde vom jeweiligen Kassier der Hauptvereine (TSV Hettingen Sonja Steinhart, TSV Inneringen Markus Metzger) geprüft, da Beide verhindert waren las Elmar Steinhart den Kassenbericht vor der von den Kassenprüfern erstellt worden war.

Frau Bürgermeisterin Kuster nahm die Entlastung des Kassiers vor, die Entlastung wurde einstimmig angenommen.

Nun folgten sämtliche Berichte der Aktivmannschaften und die der Jugend.

Die erste Mannschaft hat nach der letztjährigen Hauptversammlung in Winterlingen als Vorbereitung den Bürgermeister-Frey-Cup gewonnen, aber das Alb-Lauchert-Wanderpokalturnier lediglich mit dem 5 Platz abgeschlossen. Der Nichtabstieg aus der Bezirksliga konnte im zweitletzten Spiel in Krauchenwies durch einen Auswärtssieg gesichert werden.

Die sehr gute A-Jugend gewann vor Saisonbeginn das Hans Schwager Gedächtnisturnier das in Inneringen stattgefunden hat. Der Aufstieg in die Leistungsstaffel gelang, hier wurde mit einem 4 Platz die Runde abgeschlossen. Sehr erfolgreich lief es im Bezirkspokal wo erst im Endspiel gegen den Bezirksmeister SGM Riedlingen vor großer Zuschauerkulisse verloren wurde. Zuvor wurde der Bezirksligazweite SGM Krauchenwies und der Bezirksligadritte Ehingen ebenfalls unter mit großer Zuschauerresonanz bezwungen.

In den Berichten der verantwortlichen Trainer von den Bambini bis zu der B-Jugend wurde die sehr gut funktionierende Zusammenarbeit mit dem FV Veringenstadt hervorgehoben.

Nach den gesamten Berichten leitete wiederum Frau Bürgermeisterin Kuster die Entlastung der gesamten Vorstand die einstimmig erteilt wurde.

Unter Punkt 9 folgte die Neuwahl der gesamten Vorstandschaft. Nach der Wahl des 2. Vorstandes Gerhard Flöß leitete dieser die gesamte Wahl. Alle von der Vorstandschaft vorgeschlagenen Kandidaten wurde ohne Gegenkandidaten und jeweils einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Die Vorstandschaft setzt sich wie folgt zusammen.

  1. Vorstand             Elmar Steinhart
  2. Vorstand             Gerhard Flöß

Kassier                                 Michal Kromer

Schriftführer                        Volker Frey

Abteilungsleiter Aktive       Steffen Schüle

Daniel Businger

Jugendleiter                        Paul Herman Reiser

Bernd Steinhart

Beisitzer                               Florian Flöß

Markus Beck

Anträge zur Hauptversammlung sind keine eingegangen, so konnte Elmar Steinhart die Hauptversammlung gegen 21.30 schließen. Nach dem offiziellen Abschluss wurde noch zusammengesessen und diskutiert. Einige fanden dann noch den Weg in die Skihütte wo Beisitzer Markus Beck seinen 30 er feierte.

Aufgestellt:

Gerhard Flöß

2.Vorsitzender

Neueste Beiträge
SGHI on Facebook