TSV Scheer Reserve : SG Hettingen/Inneringen Reserve = 2:3

Am Dienstag den 15.08.2017 war die zweite Mannschaft der SGHI zum ersten Punktspiel der Reserverunde bei der zweiten Mannschaft des TSV Scheer zu Gast. Verstärkt wurde die Mannschaft dabei durch einige, sich eigentlich bereits im fußballerischen Ruhestand befindliche Routiniers. In einem relativ ausgeglichenen Spiel erwische die SGHI den besseren Start. Nach einem Eckball von Alec Miller konnte Joachim Businger den Ball am Langen Pfosten annehmen und zur Führung einschieben (15. Minute). Die Führung hielt bis zur 25. Minute, als die SG Defensive einen Augenblick unsortiert war und ein Stürmer des TSV Scheer alleine auf Johannes Lieb zulaufen und vollenden konnte. Weitere 10 Minuten später, musste man nach einem in den Strafraum getretenen Freistoß sogar das 1:2 hinnehmen. Im Zweiten Durchgang konnte das Spiel durch ein Kopfballtor von Daniel Businger (55. Minute, wieder nach Eckball von Alec Miller) und einen Treffer von Alex Businger (65. Minuten, nach Freistoß von Thorsten Frank) aber nochmal zu Gunsten der SG gedreht werden. In der Schlussphase hätten beiden Mannschaften noch weitere Treffer erzielen, können, doch es blieb beim 3:2. Der Start in die Reserverunde ist damit geglückt.

 

J-Lieb – T.Pflug (45. F.Teufel), M.Berner, J.Businger, N.Hinderhofer – A.Miller, R.Businger (45. T.Frank), M.Kromer (45. D.Teufel), T.Sauter (45. M.Flöß) – A.Businger – D.Businger

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Neueste Beiträge
SGHI on Facebook