SG Hettingen-Inneringen -TSV Scheer 3:1 (1:1)

Nach dem nicht zufriedenstellenden Unentschieden gegen den KFH hoffte die SG am vergangenen Montag mit einem Sieg den Abstand zur Tabellenspitze wieder zu verkürzen. In einem von Beginn an zerfahrenen Spiel ging die SG in der 26. Minute durch Florian Dangel mit 1:0 in Führung. Allerdings misste man lurz vor der Halbzeit den Ausgleichstreffer der Gäste hinnehmen. In der zweiten Halbzeit wurde die SG stärker, jedoch dauerte es bis zur 76. Spielminute bis die SG den Führungstreffer erzielen konnte. Louis Sauter war der Torschütze. Das 3:1 erzielte dann Yannick Zilian in der 90. Spielminute.

Am kommenden Sonntag trifft die SG auf den SV Bronnen. Spielbeginn der Reserve ist um 13:15 Uhr, die erste Mannschaft spielt um 15:00 Uhr. Die Spiele finden in Bronnen statt.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Neueste Beiträge
SGHI on Facebook