SV Uttenweiler II – SG Hettingen-Inneringen II 0:1

Am vergangenen Sonntag war unsere SG zu Gast beim SV Uttenweiler.
Nach Anpfiff war das Spiel sehr ausgeglichen und lief vor sich hin. Doch nach 10
Minuten sind beide Mannschaften aufgewacht und es gab gute Chancen auf
beiden Seiten.
Die SG war da und erspielte sich gute Möglichkeiten, die aber leider nicht
verwertet wurden. Aber auch die Gastgeber erspielten sich immer wieder
Chancen, welche aber nicht zum Erfolg führten. Vor der Halbzeit hatte die SG klar
die Nase vorne und drückte auf den ersten Treffer. Doch es ging torlos mit 0:0 in
die Halbzeit.


Nach der Halbzeit machte die SG genau da weiter wo sie aufgehört hatten. Mit
mehr Torchancen als der SV Uttenweiler drückte die SG auf die Führung. Und
nach einem langen Ball von Daniel Pröbstle ließ Jonas Pröbstle den Torhüter der
SV stehen und erzielte das 1:0 in der 56.Minute.
Nach dem Tor wurde der SV wieder stärker. Sie wollten den Ausgleich unbedingt
erzielen und hatten auch mehrere Chancen, doch Tim Maier, der Torhüter
unserer SG ließ kein Ball ins Netz. Auch bei der SG gab es Chancen, die aber
nicht zum Führungsausbau führen konnten. In der Schlussphase war der SV
nochmal richtig bissig und motiviert.
Sie drückten auf den Ausgleich, doch die SG ließ sich die Führung nicht mehr
nehmen, das Spiel endete mit 1:0 und die SG ist somit aktuell auf dem siebten
Platz in der Tabelle.


Am Mittwoch, den 09.11.2022 spielt die SG Zuhause gegen den SGM TSV
Ertingen/SV Binzwangen II in Inneringen. Anpfiff ist um 19:30 Uhr.


Aufstellung: Tim Maier, Niklas Birkle, Simon Ott (60. Steffen Bögle), Michael
Kromer, Jonas Pröbstle (85. Maximilian Ziegler), Daniel Pröbstle, Manuel Graf,
Niko Steinhart, Gabriel Teufel (60. Tim Miller (70. Christoph Bez)), Lukas Litschko,
Matthias Schmidt

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

SGHI on Facebook