Spielbericht SV Ebenweiler : SG Hettingen / Inneringen

SV Ebenweiler : SG Hettingen / Inneringen 1:4

Die SG H/I musste vergangenen Sonntag zum Auswärtsspiel nach Ebenweiler anreisen. Nach dem man unter der Woche eine 0:2 Niederlage gegen den Landesliga Absteiger aus Ehingen hinnehmen musste, wollte die Elf um Trainer Alex Failer mit viel Selbstvertrauen in die Partie gegen SV Ebenweiler starten.

Zu Spielbeginn kam es jedoch anders als erwartet. Beim ersten Angriff des Gegners zappelte der Ball bereits im Tor, jedoch wurde zurecht vom Unparteiischen auf Abseits entschieden. Die SG war nun vollständig auf dem Platz und erspielte sich mehrere Torchancen. In der 22. Minute war es Heiko Stauss, der den Ball gekonnt im Tor unterbrachte. Die SG H/I ließ nicht locker und erspielte sich zahlreiche Torchancen. Stürmer Florian Dangel wurde im 16er rüde gefoult, den fälligen Strafstoß hämmerte SG Kapitän Florian Flöss an den Querbalken. Louis Sauter war es dann, der nach toller Flanke einen Kopfball an den Posten setzte. Der Ball wollte einfach nicht ins Netz.

Kurz vor der Halbzeit war es dann Florian Flöss der nach einer schönen Flanke von F. Teufel sich im Zweikampf durchsetzte und den Ball einnickte.  Das Halbzeitergebnis hätte bereits deutlich höher ausfallen können. Nach der Halbzeit kam dann der SV Ebenweiler besser ins Spiel und übte Druck aus auf die Abwehr der SG H/I.  In der 66. Minute war es dann soweit, der Anschlusstreffer für den SV Ebenweiler. Die SG H/I hatte weiterhin Großchancen, allen voran Stürmer F. Dangel der an diesem Tag Pech im Abschluss hatte. In der 75. Dann der erleichternde Treffer für die SG. Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld von Matthias Schmidt und einer unglücklichen Abwehraktion des gegnerischen Verteidigers, war es F. Teufel der den Ball direkt im Tor versank. Der SV Ebenweiler schien geschlagen und so war es dann Florian Flöss, der in der 85.min nach toller Vorarbeit von F.Dangel den Ball im Tor unterbrachte.

Johannes Schmidt – F.Teufel (Y.Zilian 85.) – M.Lieb – S.Ott – M.Schmidt – F.Graf – H.Stauss – F.Flöss – F.Wenzel (T.Miller 80.) – L.Sauter (R.Businger 71.)– F.Dangel

Am kommenden Sonntag trifft die SG H/I auf den FC Krauchenwies. Spielbeginn ist um 15 Uhr in Hettingen. Auf zahlreihe Unterstützung freut sich die Mannschaft.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Neueste Beiträge
SGHI on Facebook