SGM SG Kettenacker II/TSV Gammertingen : SG Hettingen/Inneringen II 4:0

Am vergangenen Sonntag traf die SG Hettingen/Inneringen II zu Gast bei der SGM SG KFH Kettenacker II/TSV Gammertingen II an. Die SG nahm sich vor, den Abstand zu der SGM zu erweitern und den Anschluss nach oben zu minimieren.
Die SG kam gut in das Spiel rein, jedoch musste man in der 15. Minute unglücklich den ersten Treffer der Partei in kauf nehmen. Nach einem sehenswürdigen Treffer der SGM musste die SG den zweiten Treffer hinnehmen, dennoch gab man nicht auf und man wollte immer weiter vor das Tor der SGM spielen. Kurz nach der Pause verletzte sich Tim Miller, dieser wurde in der 48. Minute durch Niko Steinhart ersetzt. In der 65. Minute gelang der SGM der dritte Treffer der Partei. Danach spielte die SG etwas offensiver und daher kam die SGM weiterhin bei Kontern zu Chancen, die sie aber nicht nutzen konnten. In der 85. Minute war es dann eine missglückte Flanke die zum 4:0 Endstand in das Tor der SG fiel.

Aufstellung: Johannes Lieb – Florian Teufel – Nico Hinderhofer – Robert Businger – Matthias Schmidt – Michael Kromer – Fabian Steinhart – Niklas Birkle (75. Lukas Litschko) – Daniel Businger – Tim Miller (48. Niko Steinhart) – Alec Miller (66. Tobias Sauter)

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Neueste Beiträge
SGHI on Facebook