Jugendfußball

Ergebnisse Jugend

B-Jugend
1.Runde Bezirkspokal
SGM Hett./Inn.Vering. – SGM Alth./Allm./Enn./Niederh. 5:3

Qualistaffel 2.Spieltag
SGM Inzigk./Vils./Eng./L.S.99 – SGM Hett./Inn.Vering. 2:3

C1-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn.- SGM Fleischw./F.F.B 1:2

C2-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Meng./Enn./Rulf./Blo. 2:7

SGM Bad Schussenried – SGM Vering./Hett./Inn. 7:9

D-Jugend
SGM Hett./Inn./Vering. – SGM Seek./Oggelsh./Attenw. 10:0
Am vergangenen Freitag war es endlich soweit. Am ersten Spieltag traf man auf die SGM SV Eintracht Seekirch/Oggelshausen/Attenweiler.
Die Mannschaft begann sehr gut und spielte sich gleich Chancen heraus. Somit führte man in der Halbzeit mit 5:0.
Die zweite Hälfte begann so wie die erste aufgehört hatte. Das Spiel endete mit einem 10:0 Sieg.
Mats, Luca (1), Basti, Tobi, Angel, Max, Joel (1), Poyraz (2), Nico, Jonas (1), Frederick, Stefano (2), Farid (3)

E-Jugend
SGM Bad Buchau/Kanzach – SGM Vering./Hett./Inn. 0:16
Am vergangenen Samstag hatte die E-Jugend der SGM ihr zweites Saisonspiel in Bad Buchau.Die Jungs wollten das Unentschieden aus der Vorwoche wettmachen was ihnen in beeindruckender Manier gelang. Ein 16:0 Auswärtssieg war das Ergebnis.
Torschützen waren Fabio 6,Leo 4,Ianis 2,Max 2,Eric und Tim.
Dieses Wochenende wollen sie am Samstag um 13.15Uhr bei der SGM TSV Ertingen/Binzwangen nachlegen .

Vorschau

B-Jugend
SGM Hett./Inn.Vering. – SGM Mägerk./Steinh./Tro.
Mittwoch 29.09.2021 18:30 Uhr in Inneringen

SGM Gammert. Alb Lauchert – SGM Hett./Inn.Vering.
Freitag 01.10.2021 17:30 Uhr in Gammertingen

SGM Hett./Inn.Vering. – SGM Langenensl./Ert./Binzw.
Mittwoch 06.10.2021 18:30 Uhr in Inneringen

C1-Jugend
SGM Sigd./Krauchenw./Gögg. – SGM Vering./Hett./Inn.
Samstag 02.10.2021 15:30 Uhr in Sigmaringendorf

C2-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Bolst./Fulg./Herberting.
Freitag 01.10.2021 17:00 Uhr Veringenstadt

SGM Altsh./Ebenw./Hoßk. – SGM Vering./Hett./Inn.
Mittwoch 06.10.2021 17:00 Uhr in Altshausen

SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Hohent./Ölk./Hunders.
Freitag 08.10.2021 17:00 Uhr Veringenstadt

D-Jugend
SGM Hett./Inn./Vering. – SGM Gammert. Alb Lauchert
Mittwoch 29.09.2021 17:00 Uhr in Inneringen

E-Jugend
SGM Ertingen/Binzw. – SGM Vering./Hett./Inn.
Samstag 02.10.2021 13:15 Uhr in Ertingen

SG Hettingen-Inneringen II – SV Uttenweiler II 1:1 (0:0)

Am vergangenen Sonntag traf die SGHI II in Hettingen auf den SV Uttenweiler.

Vor heimischer Kulisse begann die SG sehr schwungvoll. Von Beginn an konnten in der Offensive Akzente gesetzt werden. Maximilian Teufel scheiterte in der Anfangsphase am Pfosten, und verpasste einige Minuten später knapp nach einer Hereingabe von Steffen Bögle. Die Gäste aus Uttenweiler konnten zwar einige Male die SG-Defensive durchbrechen, wirklich zwingende Aktionen blieben allerdings aus. Kurz vor der Halbzeit hatte die SG dann nochmal die Große Chance auf die Führung. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff bekam die SG einen Elfmeter zugesprochen, leider scheiterte man am glänzend reagierenden Gästekeeper.

In Halbzeit Zwei ging der Schwung dann etwas verloren. Dennoch konnte die SG dann in der 54. Minute die Führung erzielen. Maximilian Teufel leitete den Ball geschickt in den Lauf von Jonas Pröbstle weiter, der dem Gästekeeper mit seinem präzisen Abschluss keine Chance ließ. In der Folge verflachte das Spielgeschehen allerdings wieder, und es schlichen sich auf beiden Seiten immer mehr Abspielfehler ein. Leider musste man dann in der 81. Minute dann den Ausgleich hinnehmen. Die Gäste trafen nach einer Standardsituation per Kopf.

Am Ende blieb es dann bei einem 1:1. Die Mannschaft hätte sich durchaus mit einem Sieg für Ihre Leistung belohnen können. Insbesondere die erste Halbzeit macht dennoch große Hoffnung, am nächsten Wochenende wieder einen Sieg einzufahren.

Das nächste Spiel für die zweite Mannschaft findet dann am 10.10. um 13:15 Uhr in Hettingen statt. Gegner ist die SGM SV Oggelshausen/SV Kanzach.

Aufstellung SG: T.Heißel – F.Graf, M.Schmidt, M.Sprissler, C.Bez – J.Blum (G.Teufel 78.), D.Pröbstle, T.Reibel, S.Bögle – J.Pröbstle (M.Graf 62.), M.Teufel

SG Hettingen-Inneringen – SGM SW Rottenacker/Munderkingen 0:6 (0:1)

Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit, die SG empfing zum 8. Spieltag in der
Bezirksliga die Spielgemeinschaft Rottenacker/Munderkingen auf dem Sportgelände in Hettingen.
Nach der guten Teamleistung im Spiel gegen Ehingen, wollte die SG daran anknüpfen und das Spiel
gegen SW Donau erfolgreich gestalten.

Beide Mannschaften taten sich zu Beginn schwer ins Spiel zu kommen, demzufolge spielten sich die
Ereignisse größtenteils im Mittelfeld ab. Gegen Ende der ersten Halbzeit war es Julian Teufel der nach
einem schönen Konter der SG am Torhüter der Gäste scheiterte. In der Nachspielzeit der ersten
Hälfte waren es die Gäste die in Führung gingen, nach einer Flanke in den Rückraum konnte der
Gegenspieler freistehend ins Tor einschieben.

In der zweiten Halbzeit erhöhten die Gäste nach rund 50 Minuten auf 0:2, nach einem gut
ausgespielten Konter blieb Torhüter Johannes Schmidt keine Chance. Der nächste Rückschlag folgte
nur wenige Minuten später. Der bereits in der ersten Hälfte verwarnte Yannick Zilian sah nach einem
Foul am Gegenspieler die gelb-rote Karte. In Unterzahl versuchte die SG nochmal alles nach vorne zu
werfen um das Spiel eventuell doch noch zu drehen, dies gelang leider nicht. Nach dem 0:3 der Gäste
war der Willen der SG gebrochen. In der Schlussphase spielten die Gäste ihre Überzahl aus und
erzielten noch 3 weitere Tore.

Für die SG geht es am nächsten Wochenende (03.10.21) nach Altshausen, dort wird ein spannendes Spiel
erwartet. Anpfiff ist um 15 Uhr.

Aufstellung: Johannes Schmidt – Joachim Funkenweh (Bwn Rösch 52.), Yannick Zilian, Lukas Steinhart
(Max Holzmann 70.), Johannes Gluitz (Fabian Graf 78.) – Julian Teufel, Felix Teufel, Simon Steinhart
(Alexander Businger 63.), Louis Sauter – Daniel Holzmann, Jonas Neuburger

TSG Ehingen – SG Hettingen-Inneringen 3:1 (1:1)

Am vergangenen Sonntag war die SG in Ehingen zu Gast. Aufgrund vieler Verletzungen und Ausfälle war
der Plan, gegen den Aufstiegsfavoriten tief zu stehen und einzelne Nadelstiche nach vorne zu setzen.
Dieser Plan ging gleich zu Beginn perfekt auf, als Louis Sauter in der 3. Minute mit einem
wunderschönen Heber über den Torwart das 1:0 für die SG erzielte. In der Folge gelang es, durch
kompakte Defensivarbeit den Gegner weit vom eigenen Tor fern zu halten. Allerdings musste man durch
einen platzierten Fernschuss in der 24. Minute das 1:1 hinnehmen. Bis zur Halbzeit wurde das Ergebnis
verteidigt.

Nach der Halbzeit fiel nach einem Eckball das 2:1 für Ehingen, nachdem Torwart Johannes
Schmidt zuvor einige Male das 1:1 festhielt. Im weiteren Verlauf des Spiels wurde die individuelle Klasse
der Ehinger deutlich, als Sie nach einer starken Einzelleistung auf 3:1 erhöhten (67.). Aber auch vom
Rückstand ließ man sich nicht aus dem Konzept bringen und spielte weiter mutig mit. Danke an dieser
Stelle an Spielertrainer Maximilian Teufel, der den verhinderten Trainer Theuer vertrat und einen sehr
guten Job machte. In der Schlussphase hatte die SG noch Chancen auf den Anschlusstreffer, allerdings
blieben diese ungenutzt und so blieb es beim 3:1 für Ehingen. Unter dem Strich war es trotzdem eine
ansprechende Leistung unserer Mannschaft, die hoffentlich Mut für die kommenden Spiele gibt.

Im nächsten Spiel trifft die SG am Sonntag, den 26.09. auf die SGM Rottenacker/Munderkingen.
Spielbeginn ist um 15 Uhr in Hettingen.

Aufstellung: J. Schmidt – N. Birkle, L. Steinhart, A. Businger, J. Funkenweh – S. Steinhart(S. Bögle), F.
Teufel, M. Holzmann, J. Teufel, J. Neuburger(73. B. Rösch) – L. Sauter(63. J. Pröbstle)

SGM TSV Scheer II/SV Ennetach II – SG Hettingen/Inneringen II 0:0 (0:0)

Am vergangenen Sonntag, 19.09.2021, bestritt die 2. Mannschaft der SG das siebte
Rundenspiel der laufenden Saison in der Kreisliga B. Der Start in die Partie verlief gut,
wenngleich die SG drei hochkarätige Chancen ungenutzt ließ. In der Folge kam der Gegner
ebenfalls zu einer Großchance – diese wurde vor dem leeren Tor jedoch vergeben. Das
Spiel war generell gekennzeichnet durch sehr viele Fouls und großer Unruhe, welche
teilweise auch durch den Schiedsrichter herbeigeführt wurde. Gute Spielzüge und außerdem
Spielfluss waren deshalb Mangelware. Die SG konnte hauptsächlich nach Ecken und
Freistößen Torgefahr entwickeln – aus dem Spiel jedoch kaum bis gar nicht.

Im Endeffekt ist das torlose Remis verdient für beide Mannschaften.
Nächste Spiele der SGHI II:

Liga: So, 26.09.2021, 13:15 gegen SV Uttenweiler II in Hettingen

Aufstellung SG: T. Heißel – F. Teufel, M. Kleck, M. Sprißler, L. Litschko (45. C. Bez) – M.
Kromer, N. Steinhart, M. Schmidt, J. Blum – D. Guhl (70. G. Teufel), D. Pröbstle

SG Hettingen/Inneringen II – SG Altheim II 4:1 (2:0)

Am Dienstag den 14.09.21 trat die zweite Mannschaft der SG Hettingen/Inneringen gegen die SG
Altheim II an. Das Spiel startete um 19 Uhr in Inneringen und schon nach kurzer Zeit war die SG voll
im Spiel. Durch hohen Druck gegen den Ball konnte die Heimmannschaft früh die gegenerischen
Angriffsversuche unterbinden und eigene Angriffe starten. In der 29. Minute schoss Daniel Pröbstle
uns nach einem parierten Schuss in Führung. Nun hatte die SG das Spiel komplett unter Kontrolle.
Nur kurze Zeit später vollendete Jonas Pröbstle in der 33. Minute einen schön gespielten Angriff zum
verdienten Halbzeitstand von 2:0.


Die SG startete nach einer kurzen Ansprache des Trainerteams mit hohem Druck in die zweite
Halbzeit. Schon in der 56. Minute konnte Dennis Guhl nach einem Abwehrfehler den Ball von 20
Metern ins Tor schießen. Mit einem Spielstand von 3:0 wurde das Spiel ein wenig beruhigt, was nicht
lange gut ging. In der 83. Minute schoss Altheim II den Anschlusstreffer. Für den runden Abschluss
dieses Fußballabends sorgte Steffen Bögle der in der 93. Minute einen Volley von 16 Metern in den
Winkel schoss. Die zweite Mannschaft holt an diesem Spieltag 3 Punkte, mit einer sehr guten
Leistung. Nun liegt der Fokus auf den nächsten Wochen, um wieder zu Punkten.


Aufstellung: T.Heißel, N.Birkle, M.Kleck, L.Steinhart (Matthias Schmidt 77.), S.Bögle, J.Funkenweh
(Gabriel Teufel 68.), M.Holzmann, D.Guhl, J.Pröbstle, B.Rösch, D.Pröstle (Lukas Litschko 68.)

Jugendfußball

Ergebnisse Jugend

B-Jugend
Qualistaffel 1.Spieltag
SGM Hett./Inn.Vering. – SGM Saulgau/Braunenw./Renhardsw. 0:8

C1-Jugend
Bezirkspokal 1.Runde
SGM Vering./Hett./Inn.- SGM Riedl./Alth./Neufra 7:6 n.E.

Qualistaffel 1.Spieltag
SGM Renh./Saulg./Braunenw. – SGM Vering./Hett./Inn 0:1

C2-Jugend
1.Spieltag Qualistaffel (7er)
SGM Hohent./Ölk./Hund. – SGM Vering./Hett./Inn. 0:13

E-Jugend
1.Spieltag Qualistaffel
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Gammert. Alb Lauchert 2:2

Vorschau

B-Jugend
Bezirkspokal
SGM Hett./Inn.Vering. – SGM Alth./Allm./Enn./Niederh.
Mittwoch 22.09.2021 19:00 Uhr in Inneringen

SGM Inzigk./Vils./Eng./L.S.99 – SGM Hett./Inn.Vering.
Sonntag 26.09.2021 11:00 Uhr in Sigmaringen

SGM Hett./Inn.Vering. – SGM Mägerk./Steinh./Tro.
Mittwoch 29.09.2021 18:30 Uhr in Inneringen

C1-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn.- SGM Fleischw./F.F.B
Samstag 25.09.2021 15:30 Uhr in Veringenstadt

C2-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Mengen/Enn./Rulf./Blo.
Mittwoch 22.09.2021 17:00 Uhr Veringenstadt

SGM Bad Schussenried – SGM Vering./Hett./Inn.
Freitag 24.09.2021 17:00 Uhr in Michelwinnaden

D-Jugend
SGM Hett./Inn./Vering. – SGM Seek./Oggelsh./Attenw.
Freitag 24.09.2021 18:00 Uhr in Inneringen

SGM Hett./Inn./Vering. – SGM Gammert. Alb Lauchert
Mittwoch 29.09.2021 17:00 Uhr in Inneringen

E-Jugend
SGM Bad Buchau/Kanzach – SGM Vering./Hett./Inn.
Samstag 25.09.2021 12:15 Uhr in Bad Buchau

SG Hettingen-Inneringen – SG Altheim 3:5 (0:3)

Am vergangenen Donnerstag traf die SG zuhause in Inneringen auf die SG Altheim.

Die Anfangsphase der Partie gehörte dann aber den Gästen. Bereits nach 5 Minuten musste man das 0:1 hinnehmen. Die Gäste, die sehr effizient auftraten, konnten dann bereits in der 12. Spielminute auf 0:2 erhöhen. Auch in der Folge kam die SG nicht richtig ins Spiel. Die Folge war dann das 0:3 in der 27. Minute. Das dritte Tor der Gäste markierte dann auch den Pausenstand. Nach der Pause stabilisierte sich das Spiel der SG und es konnten erste Akzente nach vorne gesetzt werden. In der 72. Minute traf dann Louis Sauter zum 1:3. Leider erstickten die Gäste die aufkommende Euphorie direkt im Keim, denn nur fünf Minuten später erhöhten sie auf 1:4. Nach einem Eckball in der 84. Minute musste die SG dann auch noch das 1:5 hinnehmen. Doch in der Schlussphase bewies die Mannschaft nochmals Moral, und erzielte in der 84. Minute durch Yannick Zilian das 2:5. In der 90. Minute konnte dann Julian Teufel noch das 3:5 erzielen. Das war zugleich der Schlusspunkt dieser torreichen Partie.

Nach dem Sieg am Spieltag zuvor gegen den FV Bad Saulgau musste die SG damit einen Dämpfer im Kampf um wichtige Punkte hinnehmen.

Am kommenden Sonntag den 26.09. trifft die SG dann um 15 Uhr in Hettingen auf die SGM SW Rottenacker/Munderkingen.

Aufstellung SG: J.Schmidt – F.Graf (N.Birkle 46.), O.Karakurt (J.Gluitz 59.), Y.Zilian, L.Sauter – J.Teufel, Fe.Teufel, J.Neuburger, S.Steinhart – A.Businger, F.Dangel (M.Holzmann 45.)

Jugendfußball

Vorschau

B-Jugend
1.Spieltag Qualistaffel 
SGM Hett./Inn.Vering. –  SGM Saulgau/Braunenw./Renhardsw.
Sonntag 19.09.2021  11:00 Uhr in Veringenstadt

Bezirkspokal 1.Runde
SGM Hett./Inn.Vering. –  SGM Alth./Allm./Ennah./Niederh.
Mittwoch 22.09.2021  19:00 Uhr in Inneringen

C1-Jugend
Bezirkspokal 1.Runde
SGM Vering./Hett./Inn.- SGM Riedl./Alth./Neufra
Mittwoch 15.09.2021  18:30 Uhr in Veringenstadt

1.Spieltag Qualistaffel 
SGM Renh./Saulg./Braunenw. – SGM Vering./Hett./Inn.
Freitag 17.09.2021  17:00 Uhr in Renhardsweiler

C2-Jugend
1.Spieltag Qualistaffel  (7er)
SGM Hohent./Ölk./Hund. – SGM Vering./Hett./Inn.
Freitag 17.09.2021  17:00 Uhr Hohentengen

2.Spieltag
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Mengen/Enn./Rulf./Blo.
Mittwoch 22.09.2021  17:00 Uhr Veringenstadt

D-Jugend
1.Spieltag Qualistaffel 
SGM Hett./Inn./Vering. – SGM Eintracht Seekirch
Freitag 24.09.2021  18:00 Uhr in Inneringen

E-Jugend
1.Spieltag Qualistaffel 
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Gammert. Alb Lauchert
Samstag 18.09.2021  13:15 Uhr in Hettingen

FV Bad Saulgau – SG Hettingen-Inneringen 1:3 (1:2)

Am vergangenen Sonntag gewann unsere SG Hettingen/Inneringen gegen den FV Bad Saulgau mit 1:3. Durch ein gutes Pressing der SG, geriet die Heimmannschaft unter Druck und wurde somit zu Fehlern gezwungen. Davon profitierte Florian Dangel in der 5. Minute und konnte die SG in Führung bringen. Durch eine überlegene SG konnte Julian Teufel in der 33 Minute die Führung ausbauen. Durch eine Unaufmerksamkeit, konnte die Heimmannschaft, direkt nach dem Anstoß auf 1:2 verkürzen. Nach der Pause dominierte die SG weiterhin das Spiel, und konnte durch Alexander Businger auf 1:3 erhöhen. Durch eine gute Mannschaftsleistung konnte ein verdienter Auswärtssieg eingefahren werden.

Kommende Spiele:

SG Hettingen-Inneringen – SG Altheim 16.09.21 19 Uhr (in Inneringen)

TSG Ehingen – SG Hettingen-Inneringen 19.09.21 15 Uhr (in Ehingen)

Aufstellung SG: J.Schmidt – L.Sauter, O.Karakurt, Y.Zilian, J.Gluitz – J.Teufel (L.Steinhart 85.), Fe.Teufel, J.Neuburger, S.Steinhart (M.Holzmann 78.), D.Holzmann (A.Businger 27.) – F.Dangel (F.Graf 82.)

Neueste Beiträge
SGHI on Facebook