SG Hettingen/Inneringen – SV Sigmaringen 2:0 (0:0)

Am vergangenen Sonntag hatte die SGH/I den Tabellenführer aus Sigmaringen zu Gast.
Die SG war von Anfang an hoch konzentriert und setzte alles daran die starke Sigmaringer Offensive
so harmlos wie möglich zu halten. Daraus ergab sich ein Spiel, welches zu Beginn vor allem durch
Aktionen im Mittelfeld geprägt war, wobei sich bei den Zweikämpfen ein leichter Vorteil für unsere SG
ergab. Torchancen kamen dabei hauptsächlich durch Einzelaktionen zustande, jedoch brachten auch
diese auf beide Seiten keine erhöhte Torgefahr. So ging eine ausgeglichene erste Halbzeit zurecht mit
0:0 in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit erhöhten beide Mannschaften den Druck auf das gegnerische Tor. Der SG
gelang es immer mehr durch Umschaltsituationen und den daraus folgenden Standards die Torgefahr
zu erhöhen. Nichts desto trotz waren es auf beiden Seiten weiterhin Einzelaktionen, welche
zunehmend zwingender wurden. Durch konzentrierte Abwehrarbeit und einen sicheren Torwart
blieben die Sigmaringer Angriffe jedoch weiterhin größtenteils harmlos, während die Angriffe der SG
zwingender in Richtung des gegnerisches Tor wurden.

Wie bereits einige Male in dieser Saison zeigte sich der lange Atem unserer Mannschaft und in der 83.
Minute war es schließlich Simon Steinhart, welcher nach einem Konter aus rund 20 Metern mit links
das erste Tor erzielte. Die Schlussphase brachte nochmal etwas Hektik mit sich. Nach einem Freistoß
aus dem Halbfeld treffen zuerst die Gäste aus Sigmaringen den Pfosten, ehe nur ein paar Minuten
später das entscheidende 2:0 fällt. Nach einem langen Freistoß in der 95. Minute ist es erneut der am
Sonntag sehr starke Simon Steinhart der per Kopf zum 2:0 Entstand traf.

Mit dem hart erkämpften Heimsieg und reichlich Euphorie geht es am nächsten Samstag zum Derby
in Gammertingen. Anpfiff ist um 18:30 in Gammertingen. Über zahlreiche Fans würde sich die
Mannschaft freuen.

Jugendfußball

A-Jugend
SGM Laiz/FC99/Sigm. – SGM Vering./Hett./Inn. 1:3
Tore: Nico Seehofer, Razvan-Ionut Dragomir (2)

B-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Langenensl./Ert./Binzw. 2:5
Tore: Luis Franjic, Tin Mustapic

C-Jugend
SGM Hett./Inn.Vering. – SGM Enn./Meng./Rulf./Blo. 6:1

D-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – Krauchenw./Hau./Gögg./Sigd. 4:3

E-Jugend
SGM Alb Lauchert – SGM Vering./Hett./Inn. 3:1

Vorschau

A-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Alb Lauchert
Samstag 28.10.2023 16:00 Uhr in Veringenstadt

B-Jugend
Bezirkspokal Viertelfinale
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Ebenweiler/Altshausen
Mittwoch 25.10.2023 18:30 Uhr in Inneringen

SGM Herb./Fulg./Bol../Ren./Braunw. – SGM Vering./Hett./Inn.
Samstag 28.10.2023 16:00 Uhr

C-Jugend
SGM Riedl./Alth./Neufra – SGM Hett./Inn.Vering.
Samstag 28.10.2023 13:30 Uhr in Riedlingen

D-Jugend
SGM Alb Lauchert – SGM Vering./Hett./Inn.
Samstag 28.10.2023 12:00 Uhr in Gammertingen

E-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – FV Neufra
Samstag 21.10.2023 11:00 Uhr in Veringenstadt

SGM FV Veringenstadt/SG Hettingen-Inneringen – SGM SV Schmeien/SV Sigmaringen II / FC Laiz 1:5 (0:2)

Am vergangenen Sonntag empfing die SGM die Spielgemeinschaft Schmeien/Sigmaringen II.

Leider verlief der Start in die Begegnung nicht so, wie es sich die SGM vorgestellt hatte. Bereits nach sechs Minuten gingen die Gäste in Führung, nachdem ein Ball nicht ausreichend im eigenen Sechzehner geklärt werden konnte. Die SGM konnte sich keine nennenswerten Abschlusschancen erspielen. Vor das Tor der Gäste kam man fast ausschließlich nach Freistößen aus dem Halbfeld. In der 23. Minute folgte dann das 0:2 für die Gäste. SG-Keeper Delic war bei einem Lupfer des Gäste-Stürmers machtlos. Zum Rückstand und enttäuschendem Spielverlauf kamen dann auch noch zwei verletzungsbedingte Wechsel bei unserer SGM. Jonathan Blum verbuchte dann kurz vor der Halbzeit den ersten echten Abschluss mittels Distanzschuss.

Die zweite Halbzeit startete dann wie die erste. Die Folge war dann das 0:3 nach einer schönen Kombination der Gäste. Die Defensive der Gastgeber kam in der Folge des Öfteren in Bedrängnis. Die Gäste konnten sich einige Male gefährlich in den SGM-Sechzehner kombinieren. SGM-Keeper Delic konnte einige Male in höchster Not entschärfen. Allerdings war auch er machtlos, als die Gäste in der 73. Minute frei vor ihm auftauchten und das 0:4 erzielten. Leider folgte dann das 0:5 zwei Minuten später nach einem Eckball (75.). Ab der 80. Spielminute kam die SG dann besser ins Spiel und konnte das Spiel weiter in die Gäste-Hälfte verlagern. Einen Freistoß aus der Halbzeit verlängerte Jonas Reiser dann zum 1:5 ins kurze Eck (84.). Es folgten dann noch weitere Chancen kurz vor Ende der Partie. Doch die SGM scheiterte am Gäste-Keeper oder am Pfosten (90.).

Am kommenden Sonntag den 22.10.23 trifft die SG dann auf den FC Krauchenwies/Hausen/Göggingen II. Anpfiff ist um 15 Uhr in Göggingen.

Aufstellung SG: S.Delic – J.Holzmann, M.Kleck, F.Graf (C.Heberle), L.Litschko – N.Stauß, N.Steinhart, N.Birkle (G.Sontheim), J.Blum (M.Wobbe), E.Stauß (J.Reiser) – J.Pröbstle (S.Bögle)

Jugendfußball

A-Jugend
FV Bad Saulgau – SGM Vering./Hett./Inn. 2:0

B-Jugend
SGM Betzenweiler Federsee – SGM Vering./Hett./Inn. 2:2
Tore: Tin Mustapic, Angelus Steinbach

C-Jugend
Bezirkspokal 2.Runde
SGM Ostrach/FG 2010 WRZ – SGM Vering./Hett./Inn. 3:0

SGM Sigd./Krauch./Hau./Gögg. – SGM Vering./Hett./Inn. 3:0

D-Jugend
SGM Langenensl./Erting./Binzw. – SGM Hett./Inn./Vering.

E-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SV Herbertingen 2:0

Vorschau

A-Jugend
SGM Laiz/FC99/Sigm. – SGM Vering./Hett./Inn.
Samstag 21.10.2023 16:00 Uhr in Sigmaringen

B-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Langenensl./Ert./Binzw.
Sonntag 22.10.2023 11:00 Uhr in Veringenstadt

C-Jugend
SGM Hett./Inn.Vering. – SGM Enn./Meng./Rulf./Blo.
Samstag 21.10.2023 13:30 Uhr in Inneringen

D-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – Krauchenw./Hau./Gögg./Sigd.
Samstag 21.10.2023 12:00 Uhr in Inneringen

E-Jugend
SGM Gammert./Alb Lauchert – SGM Vering./Hett./Inn.
Samstag 21.10.2023 11:00 Uhr in Gammertingen

Jugendfußball

 

A-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Mägerk./Steinh./Tro. 5:3
Tore: Semih Sari, Niklas Steinhart (2), Nico Seehofer, Arda Emecan

B-Jugend
Bezirkspokal 2.Runde
SGM Bussen/Uttenw./Unl. – SGM Vering./Hett./Inn. 1:3
Tore: Tin Mustapic (2), Moritz Rädle

SGM Vering./Hett./Inn. – SGM FC99/Laiz/Sigmaringen 0:3

C-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – FV Bad Saulgau
Das Spiel wurde beim Stand von 0:3 wegen Verletzung
eines Spielers abgebrochen!

D-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Altshausen/Ebenweiler 1:3

E-Jugend
SGM Ertingen/Binzwangen – SGM Vering./Hett./Inn. 2:0

Vorschau

A-Jugend
FV Bad Saulgau – SGM Vering./Hett./Inn.
Freitag 13.10.2023 19:00 Uhr in Bad Saulgau

B-Jugend
SGM Betzenweiler Federsee – SGM Vering./Hett./Inn.
Sonntag 15.10.2023 11:00 Uhr in Betzenweiler

C-Jugend
Bezirkspokal 2.Runde
SGM Ostrach/FG 2010 WRZ – SGM Vering./Hett./Inn.
Mittwoch 11.10.2023 18:30 Uhr in Ostrach

SGM Sigd./Krauch./Hau./Gögg. – SGM Vering./Hett./Inn.
Samstag 14.10.2023 14:30 Uhr in Sigmaringendorf

D-Jugend
SGM Langenensl./Erting./Binzw. – SGM Hett./Inn./Vering.
Samstag 14.10.2023 10:45 Uhr in Langenenslingen

E-Jugend
SGM Langenensl./Erting./Binzw. – SGM Vering./Hett./Inn.
Samstag 14.10.2023 11:00 Uhr in Binzwangen

F-Jugend und Bambini
4.Spieltag in Langenenslingen
Samstag 14.10.2023 ab 9:30 Uhr

FV Bad Saulgau – SG Hettingen-Inneringen 3:2 (2:0)

Am vergangenen Sonntag gastierte die SG in Bad Saulgau zum 8. Spieltag in der Kreisliga A2.

Die SG kam zu Beginn gut ins Spiel. Vor allem nach Standards wurde die SG immer wieder gefährlich. So auch in der 15. Minute als ein Abschluss von Simon Steinhart nur mit Mühe vom Torwart entschärft werden konnte. Die anschließende Ecke brachte in Form eines Kopfballs von Julian Teufel erneut Gefahr für die Gastgeber. Doch bereits wenige Minuten später kippte das Spiel in Richtung Bad Saulgau. Ein langer Ball überrumpelte die SG-Defensive und die Gastgeber vollendeten flach ins lange Eck (20.). Praktisch mit der nächsten Aktion im Sechzehner der SG erhöhte Saulgau dann auf 2:0 (23.). Nach einem Eckball bekam die SG den Ball nicht geklärt und ein Schlenzer ins linke Lattenkreuz war die Folge. Die SG kam nach den beiden Gegentoren nicht mehr richtig zurück ins Spiel. Torchancen für die SG entstanden fast ausschließlich nach ruhenden Bällen.

Auch in der 2. Halbzeit bot sich das gleiche Bild. Und so war es wenig verwunderlich, dass der nächste Gegentreffer nicht lange auf sich warten ließ. Per Distanzschuss schraubte Bad Saulgau in der 55. Minute auf 3:0. Offensive Ansätze der SG waren wiederum Standardaktionen und einige Spielzüge über die linke Angriffsseite. Nach einem Eckball in der 83. Spielminute waren es dann die Gastgeber die den Ball nicht klären konnten. Verteidiger Onur Karakurt bedankte sich und traf per Flachschuss ins linke Eck. Das Tor beflügelte den Offensivdrang der SG. In der Nachspielzeit setzte dann Felix Teufel zum Dribbling im Sechzehner der Gastgeber an, und wurde dabei unstrittig gefoult. Den darauffolgenden Foulelfmeter verwandelte Daniel Holzmann (90+3.).

Doch der verwandelte Elfmeter war gleichzeitig der Schlusspunkt der Partie. Die SG verlor somit verdient mit 3:2 gegen kaltschnäuzige Saulgauer. Am kommenden Sonntag braucht es dann eine ansprechendere Leistung um im Heimspiel gegen den SV Sigmaringen zurück auf die Siegerstraße zu kommen. Anpfiff ist um 15 Uhr in Hettingen.

Aufstellung SG: M.Teufel – M.Holzmann, O.Karakurt, L.Reiser, M.Lieb – J.Teufel, F.Teufel, J.Neuburger (75. E.Stauß), T.Reibel (60. L.Steinhart), D.Holzmann – S.Steinhart

Auf der Bank: B.Rösch, N.Birkle, N.Stauß (ET)

Jugendfußball

A-Jugend
Bezirkspokal 1.Runde
SGM Krauch./Hau./Gögg./Sigdorf- SGM Vering./Hett./Inn. 7:0

Kreisstaffel
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Krauch./Hau./Gögg./Sigdorf 2:8

C-Jugend
SGM Bad Buchau Federsee – SGM Vering./Hett./Inn. 0:4

D-Jugend
VR-Talentiade Cup Endrunde in Altheim
Denkbar knapp verpasste die D-Jugend beim Endturnier das Halbfinale.
Man kam zu 2 Siegen, 2 Niederlagen und einem Unentschieden.
Mit der gleichen Punkt und Tordifferenz wie der Tabellenzweite aber leider
mit weniger erzielten Toren wurde der dritte Platz belegt.

E-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – FV Altheim 1:11

Vorschau

A-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Mägerk./Steinh./Tro.
Freitag 06.10.2023 19:00 Uhr in Veringenstadt

B-Jugend
Bezirkspokal 2.Runde
SGM Bussen/Uttenw./Unl. – SGM Vering./Hett./Inn.
Mittwoch 04.10.2023 18:30 Uhr in Bussen

SGM Vering./Hett./Inn. – SGM FC99/Laiz/Sigmaringen
Sonntag 08.10.2023 11:00 Uhr in Veringenstadt

C-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – FV Bad Saulgau
Samstag 07.10.2023 16:00 Uhr in Hettingen

Bezirkspokal 2.Runde
SGM Ostrach/FG 2010 WRZ – SGM Vering./Hett./Inn.
Mittwoch 11.10.2023 18:30 Uhr in Ostrach

D-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Altshausen/Ebenweiler
Samstag 07.10.2023 12:00 Uhr in Inneringen

E-Jugend
SGM Ertingen/Binzw. – SGM Vering./Hett./Inn.
Samstag 07.10.2023 11:00 Uhr in Binzwangen

F-Jugend und Bambini
Spieltag in Hettingen
Samstag 07.10.2023 ab 9:30 Uhr

SGM Veringenstadt/Hettingen/Inneringen – SpVgg Pflummern/Friedingen 1:1

Am vergangenen Wochenende empfing die SGM die SPVGG Pflummern/Friedingen in Veringenstadt und wollte nun endlich die ersten 3 Punkte der Saison holen. 

Die SGM startete richtig gut in die Partie und wollte mit viel eigenem Ballbesitz den Gegner nicht ins Spiel kommen lassen. Dies funktionierte auch sehr gut und man kam zu guten Torchancen die aber leider nicht zum Torerfolg führten. In der 30. Minuten machten es unsere Jungs dann besser. Ein perfekt getretener Eckball von Jonathan Blum flog an allen vorbei und Jonas Pröbstle konnte den Ball freistehend ins Tor befördern. Jetzt wollte die SGM nachlegen und die Führung verwalten. Nachdem man aber nach einem Freistoß der Gäste nicht aufpasste konnte der Gästestürmer einen Abpraller zum 1:1 verwerten. Dieser Spielstand war sehr schmeichelhaft das dies die erste Torchance der Gäste war. In der 2. Halbzeit spielte man eigentlich nur noch auf ein Tor. Die Jungs der SGM drückten den Gegner in den Strafraum und hatte beste Möglichkeiten zur Führung. Leider wurden diese nicht konsequent ausgespielt und man muss sich auch im 6. Saisonspiel mit einem Unentschieden zu Frieden geben. 

Nächste Woche geht es für unsere SGM gegen die SG Ostrach/Weithart. Hier heißt es endlich mal 3 Punkte zu holen. Spielbeginn 15:00 in Ostrach

Aufstellung SGM: S.Delic – F.Teufel, M.Kleck, L.Litschko( C.Heberle 66.) , G.Sontheimer- D.Guhl, J.Reiser (N.Steinhart 55.),J.Blum (M.Graf 66.), T.Miller (M.Wobbe 75.), – J.Pröbstle, E.Stauss

SGM SV Bolstern/SV Hochberg – SG Hettingen/Inneringen 2:4 (2:2)

Am vergangenen Sonntag, reiste die SGHI zum 6. Spieltag der Kreisliga A2 nach Bolstern.
Nachdem man am letzten Spieltag dem SV Hohentengen II unterlag, wollte die Mannschaft
um Trainer Christian Bissel drei wichtige Punkte in Bolstern einfahren.

Zu Beginn der Partie, waren beide Mannschaften nicht gut im Spiel, und lieferten sich viele
Fehler im Aufbauspiel. Durch eine gute Balleroberung seitens der SG, konnte Felix Teufel mit
einem herausragenden Tor seine Mannschaft früh in Führung bringen. Somit stand es nach
vier Minuten 0:1. Nachdem Tor entstanden auf beiden Seiten gute Chancen die nicht genutzt
wurden. Durch einen misslungenen Rückpass, des gegnerischen Abwehrspielers auf den
Torwart, konnte Simon Steinhart den Ball ins leere Tor einschieben, und erweiterte so den
Spielstand in der 12. Spielminute auf 0:2. Der Gegner profitierte durch Fehler der SG, und
konnte in der 16. Spielminute den 1:2 Anschlusstreffer schießen. Nachdem Treffer lief das
Spiel vor sich hin, und keiner hatte wirklich gute Chancen. In der 45. Spielminute konnten die
Gastgeber durch Unkonzentriertheit der SG den 2:2 Ausgleichstreffer erzielen. Somit ging
man mit einem 2:2 Unentschieden in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit war die SG
von Anfang an besser im Spiel, und konnte durch einen langen Abstoß von Maximilian Teufel
auf Jonas Neuburger mit 2:3 in Führung gehen. Immer wieder hatte die SG gute
Kombinationen erspielt. In der 65. Spielminute konnte sich Jonas Neuburger erneut gut
gegen die Verteidiger durchsetzen, und konnte die Führung seiner Mannschaft auf 2:4 weiter
ausbauen. In Folge dessen, spielte die SG das Spiel gut zu Ende, und konnte wichtige 3
Punkte einfahren.

Das nächste Spiel bestreitet die SG am Sonntag den 01.10 um 15:00 Uhr in Hettingen gegen
den SC Türkiyemspor Saulgau.

Aufstellung: Maximilian Teufel – Michael Lieb (45‘ Tim Reibel) – Onur Karakurt (71‘ Lukas
Reiser) – Julian Teufel – Felix Teufel – Daniel Pröbstle – Simon Steinhart – Jonas Neuburger –
Max Holzmann – Yannick Zilian (45‘ Lukas Steinhart) – Daniel Holzmann (90‘ Ben Rösch)

Jugendfußball

A-Jugend
SGM Fulg./Herb./Bolst./Renh./Braun. – SGM Vering./Hett./Inn. 9:1
Tor: Nico Seehofer

B-Jugend
SGM Eintracht Seekirch – SGM Vering./Hett./Inn. 2:9
Tore: Lasse Frey (2), Angelus Steinbach, Julian Steinhart, Kerem Varlik (4), Eigentor

C-Jugend
SGM Alb Lauchert – SGM Vering./Hett./Inn. 5:3

D-Jugend
SGM Sigm./Schmeien/Bingen – SGM Hett./Inn./Vering. 1:1

VR-Talentiade Cup 1.Runde in Weithart (Rosna)
Mit einem 4.Platz qualifizierte sich die Mannschaft für die nächste Turnierrunde.

Gruppenspiele:
SGM Hett./Inn./Vering – SGM Krauch./Hau./Gögg./Sigd.II 1:0
SGM Hett./Inn./Vering – SGM Laiz/FC99 II 0:0
SGM Hett./Inn./Vering – SGM Sigm./Schmeien/Bingen 1:0
SGM Hett./Inn./Vering – SGM Langenensl./Ert./Binzw. 1:1

Halbfinale:
SGM Hett./Inn./Vering – SGM Krauch./Hau./Gögg./Sigd. 0:1

Spiel um Platz 3:
SGM Hett./Inn./Vering – SGM Laiz/FC99 0:2

E-Jugend
SGM Renhardsw./Braunenw. – SGM Vering./Hett./Inn. 7:2

Vorschau

A-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Hunders./Hohent./Ölk.
Samstag 23.09.2023 17:00 Uhr in Veringenstadt

Bezirkspokal 1.Runde
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Krauch./Hau./Gögg./Sigdorf
Mittwoch 27.09.2023 19:00 Uhr in Inneringen

B-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Neufra/Altheim/Riedlingen
Sonntag 24.09.2023 11:00 Uhr in Veringenstadt

C-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Bolst./Fulgenst./Herbert.
Samstag 23.09.2023 13:30 Uhr in Inneringen

D-Jugend
SGM Hett./Inn./Vering. – SGM Laiz/FC99
Samstag 23.09.2023 12:00 Uhr in Inneringen

E-Jugend
SGM Vering./Hett./Inn. – SGM Dürmentingen/Betzenweiler
Samstag 23.09.2023 11:00 Uhr in Veringenstadt