SG Hettingen/Inneringen : SV Bolstern 2:0

Am vergangenen Donnerstag traf die SG auf den Tabellen fünften SV Bolstern in Hettingen. Ein Sieg musste her um unbedingt den Anschluss an den Tabellenführer nicht zu verlieren. In der ersten Halbzeit spielte sich das Spiel in der Hälfte der Gäste ab . Die SG konnte sich einige Chancen erarbeiten, jedoch kein Tor erzielen. Die Gäste aus Bolstern hatten keine nennenswerte Aktion Richtung Tor. Die zweite Halbzeit begann wie die erste aufhörte. Bis in der 56. Minute M.Dreher nach Eckball von C.Müller zum 1:0 Einköpfte. Die Gäste würden lediglich durch hartes Einsteigen auffällig. In der 69.Minute erzielte C.Müller das Endergebnis 2:0 nach Flanke von L.Sauter. Im weiteren Spielverlauf konnten sich die Gastgeber weitere Chancen erarbeiten aber kein weiteres Tor erzielen.
J.Schmidt, Mi.Lieb(77‘H.Stauss), F.Graf, M.Schmidt, J.Teufel, F.Steinhart, F.Dangel(46’S.Ott), C.Müller, L.Sauter(90’Fe.Teufel), J.Gluitz, M.Dreher

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Neueste Beiträge
SGHI on Facebook