Archiv für die Kategorie „1. Mannschaft“

#Bezirkspokal #SGHISVB #KreisligaA2 #derbytime #SGHISGKFH #kämpfenbiszumende

Am Donnerstag trifft die SG in der 3. Bezirkspokalrunde auf den gleichklassigen SV Bolstern.
Nach dem die SG kampflos gegen den TSV Sigmaringendorf weiterkam, besiegte der SV Bolstern den SV Langenenslingen im Elfmeterschießen.
Es wartet ein spannender Pokalfight!

#Pokal #Heimspiel #SGHISVB

Die SG gewinnt das Derby gegen den KFH mit 4:1.
Torschützen: ⚽️ Flo Flöß, ⚽️ Felix Teufel, ⚽️Flo Dangel, ⚽️Jüüüü Teufel
Die Reserve gewinnt mit 5:0.
Torschützen: ⚽️ Michi Kromer, ⚽️ Alec Miller, ⚽️ Marco Lieb, ⚽️ Robert Businger, ⚽️ Joe Businger

#Kreisliga #Heimspiel #Sieg #Derbysieger #6PunkteWochenende #Spitzenreiter #Felixohnegelb

#Spieltag5 #Aktive #SVRSGHI

 

Beide Mannschaften der SGHI gewinnen die Spiele gegen den SV Renhardsweiler mit 0:2

Torschützen 1. Mannschaft: ⚽️ Frank Steinhart, ⚽️ Dani Teufel

Torschützen 2. Mannschaft: ⚽️ Jüüüünther Miller, ⚽️ Flo Teufel

Auf diesem Weg wünschen wir unserem verletzten Spieler Louis Sauter, der nach einem Zusammenprall ins Krankenhaus musste, gute Besserung!

#Kreisliga #Sieg #ungeschlagen #Serie #Abwehrbollwerk#zunullundkeinerweißwarum #SVRSGHI

SG Hettingen/Inneringen : FV Fulgenstadt 3:2

Zum zweiten Heimspiel der Saison 17/18 hatte die SG bei nahezu perfektem Fußballwetter den FV Fulgenstadt zu Gast in Hettingen. Das Ziel war klar, dem Aufsteiger aus Fulgenstadt mit nichts zählbaren nach Hause zu schicken.
Das Spiel lief gerade an, da presste C.Müller aggressiv auf die Abwehr der Gäste und eroberte den Ball und kam im Strafraum zu einer Torchance, die er eiskalt ausnutzte und somit den Führungstreffer für die SG erzielte. Alles schien für die SG nach Plan zu laufen. Doch in der 15. Minute gelang es den Gästen den Ausgleich durch ein Weitschusstor zu erzielen. Die Gäste bekamen durch den Ausgleich einen Aufschwung und hielten gut dagegen. Somit war das Spiel gezeichnet von harten Zweikämpfen. Die SG hatte bis zur Halbzeitpause noch ein paar Chancen. Die zweite Halbzeit startete gleich wie die erste aufgehört hat. J.Teufel erzielte in der 68. Minute per Kopf nach Eckball von F.Steinhart den erlösenden Führungstreffer. Aber nur wenige Minuten später konnten die Gäste erneut ausgleichen. Die SG Spieler waren stinksauer auf sich selbst, weil die Mannschaft zwei mal eine Führung verschenkten. Die Hausherren hängten nochmal alles rein und konnten in der 85. Minute bereits in Unterzahl ein Freistoßtor durch F.Steinhart erzielen. Bei Abpfiff waren dann alle SG Spieler/Fans erleichtert dass schlussendlich das gewünschte Ergebniss von 3 Punkte erreicht wurde.
M.Teufel, J.Gluitz (47′ M.Schmidt), F.Graf, S.Ott, Y.Zilian (55′ D.Teufel), Fe.Teufel, F.Steinhart, F.Dangel, L.Sauter, C.Müller, J.Teufel

#Donnerstag #Bezirkspokal Runde2 #Sonntag #verdachtaufspitzenspieldiezweite

 

+++ Das Spiel am Donnerstag ist abgesagt +++

 

Das Spiel gegen den TSV Sigmaringendorf wurde aufgrund von Spielermangel auf Seiten des TSV abgesagt! Die SG zieht somit in Runde 3 ein wo man auf den SV Bolstern trifft.

 

 

 

Die SG gewinnt ein hitziges Spiel gegen den FV Fulgenstadt mit 3:2.
Torschützen: ⚽️ Christoph Müller, ⚽️ Jüüüüü Teufel, ⚽️ Frank Steinhart

Die SGHI II gewinnt gegen die Reserve von Fulgenstadt 5:0.
Torschützen: ⚽️⚽️ Marco Lieb, ⚽️ Jüüüüünther Miller, ⚽️ Manu Graf, ⚽️ Daniel Businger

SV Bolstern – SG Hettingen/Inneringen = 2:4

Am vergangenen Sonntag war die SGHI beim SV Bolstern zu Gast. Nach dem Unentschieden am letzten Spieltag, sollte in Bolstern auf jeden Fall wieder ein Dreier her. Bereits nach 6 Minuten konnte Florian Dangel die SG per Kopf in Führung bringen, allerdings glich Bolstern nur 4 Minuten später zum 1:1 aus. In der 16. Minute war es dann Frank Steinhart, der zunächst mit einem Schuss von der 16er-Linie aus am Torhüter scheiterte, den Nachschuss aber aus kurzer Distanz im Tor unterbringen konnte. Einige Minuten später hatte der Routinier sogar das 3:1 auf dem Fuß, verzog aber aus aussichtsreicher Position. So ging es mit der knappen, aber verdienten Führung in die Pause. Nach Wiederanpfiff ging es direkt schwungvoll weiter. Zunächst erzielte Christoph Müller das 3:1 (53.), ehe der SV Bolstern kurz darauf nochmal auf 3:2 verkürzen konnte (56.). In der 65. Minute setzte sich dann Florian Dangel über links durch und bediente den in der Mitte mitgelaufenen Christoph Müller, der nur noch zum 4:2 einzuschieben brauchte. Diesen Vorsprung brachte die SG schließlich recht souverän ins Ziel und feierte damit in dritten Saisonspiel den zweiten Sieg.

 

M.Teufel – J.Gluitz, S.Ott (53. D.Teufel), M.Schmidt, F.Graf – F.Steinhart (85. M.Graf), F.Teufel (65. Y.Zilian), C.Müller, J.Teufel, L.Sauter – F.Dangel

#Auswärtspieltag #verdachtaufspitzenspiel #SVBSGHI

Die SG gewinnt das zweite Auswärtsspiel gegen den SV Bolstern mit 2:4.

Torschützen: ⚽️⚽️ Christoph Müller, ⚽️ Flo Dangel, ⚽️ Frank Steinhart

Die SGHI II verliert gegen die Reserve des SV Bolstern mit 4:2.

Torschützen: ⚽️ Manu Graf, ⚽️ Alex Businger

#Kreisliga #3Punkte #ungeschlagen #SVBSGHI

SG Hettingen Inneringen : FC Inzigk./Vils./Eng. 99 2:2

Am 2. Spieltag und dem ersten Heimspiel der neuen Saison der Kreisliga A, traf die SG Hettingen Inneringen auf den FC Inzigk./Vils./Eng. 99. Nach dem ersten Sieg am ersten Spieltag wollte die Mannschaft der SG am zweiten Spieltag ebenfalls einen dreier einfahren. Zu Beginn der ersten Halbzeit waren beide Mannschaften gleich gut und man konnte auf beiden Seiten nur ein paar Torchancen herausspielen.
Nach dem Seitenwechsel waren es dann aber die Gäste die ein bisschen wacher waren und somit innerhalb von 2 Minuten 2 Tore erzielen konnten. Nach dem Rückschlag war es aber dann Florian Dangel, der eine Minute später zum Anschlusstreffer getroffen hat. Nach diesen brisanten 3 Minuten war das Spiel auf beiden Seiten nicht mehr so Torgefährlich. In der 86. Spielminute war es dann wiederum Florian Dangel der per Foulelfmeter zum 2:2 ausgleichen konnte. Dies war dann somit auch der Endstand.
Am nächsten Sonntag trifft die SG Hettingen Inneringen dann Auswärts auf die SV Bolstern um 15:00 Uhr.

Johannes Lieb – Michael Lieb – Fabian Graf – Simon Ott – Louis Sauter – Julian Teufel – Floian Flöß (46. Felix Teufel) – Daniel Teufel (73. Manuel Graf) – Florian Dangel – Christoph Müller – Johannes Gluitz (77. Matthias Schmidt)

TSV Scheer – SG Hettingen / Inneringen = 2:7

Am Donnerstag, den 17.08.2017 fuhr die SGHI zum ersten Rundenspiel der Saison nach Scheer. Von Anfang an zeigte die SG den Willen, die Partie für sich entscheiden zu wollen. In der 07. Minute eröffnete Florian Dangel mit dem 1:0 den Torregen. Sofort konnte man den Schwung mitnehmen, sodass Christoph Müller und erneut Florian Dangel auf 3:0 erhöhten. Danach verflachte die Partie, sodass auch die heimische Mannschaft zu guten Chancen kamen. Kurz vor der Halbzeit verkürzten sie folgerichtig auf 3:1. Nach der Halbzeit erwischte die Heimmannschaft den besseren Start und kam somit durch einen Strafstoß zum 3:2 Anschlusstreffer. Danach fand die SG zur Spielstärke der ersten halben Stunde zurück und zeigte mit dem Tor von Julian Teufel in der 55. Minute die richtige Reaktion. In der 75. Minute gelang Florian Dangel mit dem 5:2 die Vorentscheidung. 4 Minuten später zerstörte die SG jegliche Hoffnungen der Gastgeber, da Dangel seinen 4. Treffer in der Partie erzielte. Christoph Müller setzte in der 90. Minute mit einem Heber über den Torwart den Schlusspunkt der Partie. Unter einer guten Leistung des Schiedsrichters zeigte die SGHI, dass man in der Meisterschaftsfrage ein Wörtchen mitreden möchte.

J. Lieb – F. Teufel, J. Teufel, S. Ott, M. Lieb – D. Teufel (79. A. Businger), Y. Zilian (46. R. Businger), L. Sauter (76. T. Sprissler), F.Flöß (51. M. Kromer), C. Müller – F. Dangel

#Heimspiel #SGHIFC99

Rundenauftakt der Aktiven #kreisliga #runde #tsvssghi

  

Die SG gewinnt das erste Punktspiel beim TSV Scheer verdient mit 7:2 und setzt damit ein Ausrufezeichen für die neue Saison!

Torschützen: ⚽️⚽️⚽️⚽️ Flo Dangel, ⚽️⚽️ Christoph Müller, ⚽️ Julian Teufel

#Kreisliga #Saisonstart #ersterDreier #OtteverwackeltdasSelfie #TSVSSGHI

 

Die SGHI II gewinnt das Auftaktspiel gegen die Reserve vom TSV Scheer verdient mit 3:2.

Torschützen: ⚽️ Joe Businger, ⚽️ Dani Businger, ⚽️ Alex Businger

#Sieg #esbusingert #TSVSSGHI #Reserve